• Titelbild

Teamleiter in Gesundheitsberufen - Basiskurs

Sind Sie vor kurzem Stationsleiterin geworden oder sind zur „ersten Kraft“ in einer Praxis befördert worden? Oder sind dies Ihre Karriereziele für die nächste Zeit?

Wo zwei Menschen sich authentisch begegnen, findet Heilung statt.

Martin Buber

Herausforderung Teamleiter in Gesundheitsberufen

Kennen Sie das Gefühl der Unsicherheit, wie Sie Ihre neue Rolle als Führungskraft wahrnehmen sollen und wollen? Fühlen Sie sich zerrissen, zwischen den Ansprüchen Ihres Chefs und den Forderungen Ihrer Kollegen?

Dieser Spagat lässt sich bewältigen. Bleiben Sie authentisch, bleiben Sie Sie selbst. Sie haben die Position als Teamleitung nicht erhalten, weil Ihr Vorgesetzter Sie nicht als Führungskraft sieht. Dieser Kurs hilft Ihnen, Ihre Führungseigenschaften zu entdecken und zu entwickeln. Gemeinsam erarbeiten wir, worin Ihre Stärken liegen, um ein Team erfolgreich zu leiten und zu motivieren.

Kursinhalt

In diesem Seminar werden wir uns mit dem Thema „Persönlichkeit und Teamführung“ beschäftigen. Dazu setzen wir uns mit dem Thema „Soziale Kompetenzen“, auch „Soft Skills“ genannt, auseinander. Einfühlungsvermögen, die Bereitschaft,  zuzuhören und vorurteilsfrei auf verschiedene Menschen und ihre Meinungen zuzugehen, sind einige von wichtigen Eigenschaften, die ein/e Teamleiter/in im Gesundheitswesen besitzen sollte, um ein Team erfolgreich und stressfrei zu führen.

Die besondere Belastung von Mitarbeitern in Gesundheitsberufen (Wochenend- und Schichtdienst, der Umgang mit schwerkranken Menschen) führt zwangsläufig zu vielen Reibungs- und Konfliktsituationen, die durch eine geradlinige Teamleitung entschärft werden können. Ein sprunghaftes und willkürliches Führungsverhalten verunsichert Mitarbeiter und Kollegen und kann zu Demotivation und Unlust führen. In diesem Seminar können Sie mit unserer Hilfe, Ihre Führungseigenschaften und Ihren Führungsstil entdecken und anhand von vielen praktischen Übungen ausprobieren.

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar werden Sie sich sicherer mit Ihrer neuen Rolle als Teamleitung identifizieren. Voran gehen, Vorbild sein und die eigenen Stärken bewusst in die eigene Führungsrolle einfließen lassen, wird Ihnen leichter fallen. Einer starken Führungskraft folgt ein starkes Team, in dem alle gerne arbeiten. So lassen sich einige Aspekte, die zur hohen Fluktuation in medizinischen und pflegenden Berufen führen, entschärfen. Motivierte Teams sind das Fundament für eine erfolgreiche Praxis oder Station. Das gilt sowohl für die medizinisch-ethischen Gesichtspunkte, als auch für die wirtschaftlichen.

Methoden

Durch die Kombination von Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Interaktionen erarbeiten wir die Bedeutung von sozialen Kompetenzen, die bei der Teamleitung im Gesundheitswesen wichtig sind. In Rollenspielen werden die Teilnehmer ihre eigenen Soft Skills entdecken und ausprobieren. Das Feedback der Gruppe und der Trainer ermöglichen eine Reflektion und Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Führungspotenzialen. Kurze prägnante theoretische Unterrichtseinheiten ergänzen den Unterrichtsinhalt.

Trainer

Dieses Seminar wurde von Bettina Thelen entwickelt. Sie hat viele Jahre Teams im medizinischen Bereich geleitet. Daher kennt Sie die Schwierigkeit, sowohl die Bedürfnisse des Arbeitsgebers als auch die der Mitarbeiter zu beachten.

Teilnehmer

MFA, ZMF, TMF, AP, KP, WBL, PDL – Teamleiter oder welche, die es werden wollen, aus allen medizinisch- pflegerischen Berufen aus der Städteregion Aachen und Nordrhein-Westfalen

Voraussetzungen

Es werden keine spezifischen Voraussetzungen erwartet.

Anmeldung - Schritt 1 von 2



Termin & Ort

DatumPreis
17.01.2018333,20 €
25.04.2018333,20 €
19.09.2018333,20 €
 
Ich möchte einen individuellen Termin in unseren eigenen Firmenräumen vereinbaren.


Erfahrungen & berufliches Umfeld



Weitere Informationen



Gutschein



AGB & Datenschutz

 Ich habe die AGBs und die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit den Bedingungen einverstanden.
 Die Widerrufsbelehrung habe ich zur Kenntnis genommen.
 Ich möchte per E-Mail regelmäßig über neue INDETALENTE - Angebote informiert werden.


Im nächsten und abschließenden Schritt erhalten Sie eine Zusammenfassung Ihrer Daten und haben die Möglichkeit, Ihre Teilname an diesem Seminar verbindlich zu bestätigen.